Schnellüberblick zenith Kultur

Kultur

Den Trank der Vernichtung kosten

Im fulminanten letzten Teil seiner Geschichte der Fatimidendynastie erzählt Heinz Halm von einer Zeit, in der der Nahe Osten schon einmal weltpolitische Bedeutung besaß. Und in...

... weiterlesen

Literatur

»Kalifen und Assassinen. Ägypten und der Vordere Orient zur Zeit der ersten Kreuzzüge«

25.07.2014

Nur diese Kategorie anzeigen:Ägypten

Im fulminanten letzten Teil seiner Geschichte der Fatimidendynastie erzählt Heinz Halm von einer Zeit, in der der Nahe Osten schon einmal weltpolitische Bedeutung besaß. Und in einem Strudel aus Gewalt und Chaos versank.

Roman »Der Himmel ist ein Taschenspieler«

06.06.2014

Nur diese Kategorie anzeigen:Afghanistan

Sie lebt in Berlin, er in Kabul, über tausende Kilometer hinweg schrieben sie gemeinsam ein Buch. Was die »Feldpost« damit zu tun hat und warum es noch einen Roman aus Afghanistan braucht, erzählen Tanja Langer und David Majed im Interview.

Katzen und Hunde im Islam

22.05.2014

Nur diese Kategorie anzeigen:Nahost

Im Islam erfuhren Haustiere ganz unterschiedliche Wertschätzung: Während viele Geschichten von Muhammads angeblicher Katzenliebe berichten, soll er mit einem Hund einmal sogar einen Engel verschreckt haben.

»junge verlierer« von Emrah Serbes

15.04.2014

Nur diese Kategorie anzeigen:Türkei

»junge verlierer« der türkischen Literaturhoffnung Emrah Serbes ist ein Porträt von Heranwachsen und Zurückweisung. Die derbe Sprache der männlichen Protagonisten vermittelt ungebremste Emotionen, schlägt aber zuweilen über die Stränge.

»Iman« von Ryad Assani-Razaki

11.04.2014

Nur diese Kategorie anzeigen:Nordafrika

Der Debüt-Roman »Iman« des kanadisch-beninischen Schriftstellers Ryad Assani-Razaki erzählt von der Suche nach den eigenen Wurzeln in Afrika – und stellt damit die Flucht nach Europa in den Schatten.

»Die Ungehaltenen« von Deniz Utlu

04.04.2014

Nur diese Kategorie anzeigen:Deutschland

In seinem Debütroman legt der Berliner Autor Deniz Utlu ein beeindruckendes Werk über das Leben und Sterben in der Migrationskultur vor. Poetisch geschrieben und voller Zwischentöne wirkt »Die Ungehaltenen« noch lange nach.

Treffer 1 bis 6 von 106
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 Nächste > Letzte >>

zenith-Fotopreis 2014

Das Magazin zenith, die Stiftung Mercator und die Vodafone Stiftung Deutschland rufen zum dritten Mal Profis und Hobbyfotografen auf, die Vielfalt muslimischen Lebens in Deutschland einzufangen.

Jetzt mitmachen!

400479 Bannerspace IAB Rectangle 180 x150 two

Kalender

400480 Bannerspace IAB Rectangle 180 x150 three

zenithCouncil befasst sich vornehmlich mit staatspolitischen, rechtlichen oder migrationspolitischen Fragen der Länder des Nahen Ostens sowie der Resonanz solcher Fragen in der europäischen Politik.

400481 Bannerspace IAB Rectangle 180 x150 four

zenith im Abo

Abonnieren Sie jetzt 6 Ausgaben zenith für 45 EUR im Jahr (36 EUR für Studenten)

 

weiterlesen

zenith Edition

Reaching for the Sun?

The Search for Sustainable Energy Policies in North Africa and the Middle East

 

click here for content & order details

400482 Bannerspace IAB Rectangle 180 x150 five